Freitag, 9. November 2007

Rosen Kim

Wer sagt eigentlich, dass Kreuzstichmuster nur was für Deckchen sind ???

Mich hat es heute auf jeden Fall getrieben eine Farbenmix Kim Rüschenhose aus Jeans und Ikea Rosalie Stoff zu nähen und diese mit Rosen Kreuzstichmustern zu besticken.

Was ich dabei gelernt habe ?

Dass ich zu lange keine Rvs mehr in Hosen genäht habe und mir tatsächlich erstmal wieder das tolle Video bei Taunton anschauen musste, damit ich es wieder konnte *hups*

Und dass man besser nicht über Kreuznähte stickt, wie am Po mit Passe ... dabei hab ich den Hubbel schon mit Büdeleisen und Hammer bearbeitet, aber so 100% wollte der Stickfuss nicht darüber *snüff*

Ansonsten gibt es an dieser Kim nichts spektakuläres zu berichten, ausser dass ich sie wunderhübsch finde :-)
Und die Fotos mal wieder grottenschlecht sind *grumpf*

Cheers Stellaluna

Kommentare:

  1. Deine Hose ist ein absoluter Blickfang.

    Die Stoffauswahl ist super.


    LG Tonie

    AntwortenLöschen
  2. Boah! Sieht die toll aus!

    Ich liebe Rosen und auch Kreuzstich, aber beides auf eine Jeans zu machen ... Klasse Idee!
    (Ich glaub, das mach ich nach...)

    Gruss Birka

    PS: Dein Blog ist wirklich eine tolle Inspiration, weiter so!

    AntwortenLöschen
  3. Einfach super ist deine Hose geworden.Und die Stickis finde ich perfekt dazu!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  4. Die Hose ist superschön !!
    Ich hab ne Bea in der Mache und wollte dazu auch eine "Rosenhose" , suche aber erst noch Stickmuster .
    Deine Kati ist jedenfalls süß und die Bilder sind auch toll !

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. wow....
    wunderschön - passt alles super zusammen

    lg
    marina

    AntwortenLöschen
  6. Boah..die Hose ist PERFEKT.Absolut genial.Die Rosenstickerei liebe ich schon jetzt und überhaupt kann ich mich nicht satt sehen:-)
    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh ich vergaß...darf ich Dich verlinken???:-))
    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen