Donnerstag, 15. November 2007

Mehr kuscheliges ...

Es ist kalt ... bitterkalt ... und selbst bei uns gab es gestern die ersten Minischneeflöckchen *bibber*

So entstand eine weitere Kuschelkombi aus der aktuellen Ottobre in Gr. 98/104 aus weichem feinen Hilco Strickstoff in Kombination mit Blumensweat von Bizzkids.

Den Schnitt hab ich am Hals wieder leicht abgeändert und zu der Kapuze ein aussenliegendes Halsbündchen mitgefasst, so fällt der Halsausschnitt nicht so weit.

Vorne ziert den Pulli ein kleiner Schutzengel als Applikation und an der Kapuze hängt ein kleines Blümelein.

Ausserdem entstand eine coole Antonia mit Schulterpassen aus verschiedenen Jerseysvon Bizzkids in Gr. 122.

Die Schulternähte habe ich von rechts mit der Overlock gearbeitet. Sieht richtig cool und fetzig aus.

Vorne harrt ein kleines Reh á la Farbenmix der Dinge, die da kommen mögen. Irgendwie passte dieses Reh wie Faust auf Auge auf das Shirt ...

Und ja ... ich bin im Nähfieber ... aber nicht nur das ...

Nach langem hin und her überlegen ... planen ... (um)disponieren etc. habe ich mich schlussendlich dafür entschieden meinen Stickmustershop nicht wieder zu eröffnen. Gründe gibt es dafür viele: vernünftige und praktische aber auch emotionale. Ich werde mich auch in Zukunft auf meine realen Projekte beschränken und nach wievor steht meine Familie an erster Stelle.

Daher findet Ihr ab sofort unter http://stitchesbystellaluna.de meine neue private Homepage.

In diesem Sinne ... Cheers Stellaluna

Kommentare:

  1. ohhhhhhhhh...aber ich kann dich verstehen!Schließt du den Blog auch und machst dann nur auf der HP weiter (die übrigens klasse aussieht!)
    Viele liebe Grüße Yvonne*diejetztweiterdeinestückebestaunt

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Yvonne,
    nein, der Blog bleibt wie er ist :-)
    So ein bisschen Selbstexibitionismus (oder wie man das schreibt) braucht die Frau :-)
    Liebe Grüsse Laura

    AntwortenLöschen