Montag, 17. November 2008

Altes und Neues

Puh ... endlich geschafft ... im größten Vorweihnachtsstress mussten wir mal wieder aus lauter Langweile und Egoismus die halbe Wohnung umstellen! Naja, so ganz uneigennützig war es ja eben nicht, denn das ständig mit Stoff und Kram zugemüllte Bett ging mir schon mächtig auf den Keks ;-) So kam ich nun nach einigem Umplanen und Räumen wieder zu meinem eigenen Nähzimmer *hüpf* Naja, nicht ganz, die andere Hälfte ist verkapptes Wohn- bzw. Spielzimmer für die Kids, aber egal ... ich muss abends nix wegräumen, wenn ich ins Bett gehe *yeah*

Dafür bin ich vergangene Woche 4 (in Worten VIER) Mal zu Ikea gefahren *jaul* Weil jedesmal irgendein Krimskram gefehlt hat, da noch ne Kiste, da ne Lampe und dort nen Regalbrett *gnarf*

Nunja, wie mir die Dame beim Ikea vor einiger Zeit berichtete und es auch bei der Hobbyschneiderin zu lesen war, sollte es vergangene Woche endlich den heiß ersehnten Rosalie Stoff als Meterware wieder geben. Da habe ich mich natürlich etwas leichter erbarmt die Woche fast täglich zum Schweden zu fahren :-) Und was soll ich sagen ... Samstag war es endlich soweit! Na wer findet meine Schätzchen im Regal?

Genäht habe ich gestern dann endlich auch mal wieder ... allerdings absolutes UWYH aus alten Pullis und Langarmshirts vom Papa für die Jungs ... die Bilder sind leider so grottenschlecht geworden, dass ich sie Euch erspare. Wer trotzdem gucken möchte, klickt einfach mal zur HS nach hier!

So nun stehen noch ein letzter Laternenumzug auf der Liste, zwei Basare, gefühlte 100 Kindergeburtstage und einiges anderes. Mal abgesehen von meinen Ideen für mein kleines Lädchen hab ich also eh schon genug zu tun *ohje*

Cheers Stellaluna

Kommentare:

  1. Hey, du bist so gemein! Ich hab die ganze Zeit schon gegrübelt, auch zu Ikea zu fahren... mir fallen so viele Dinge ein, die ich UNBEDINGT brauch.

    Glückwunsch zum Teilzeit-Nähzimmer!

    AntwortenLöschen
  2. Ja so ein eigenes Eckchen zum nähen ist einfach unbezahlbar!

    War auch bei IKEA.....Kassenabsturz...kein Rosalie weil Laden dicht*Heul*
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. , wieder zurück. Und gefrustet. D'Dorf wird keine Meterware Rosali bekommen :( Hab dafür einen Minirest Gunilla orange und 150 cm Gunilla schwarz/bunt mitgenommen....

    AntwortenLöschen
  4. Ikea ist echt ein bisschen schräg... ich suche seit Monaten nach einem bestimmten Stoff aus der Patricia-Serie (der mit den Ranken...) und den gibt es nie bei "meinem" Schweden. Dafür habe ich Rosali am Samstag zufällig gefunden - und natürlich gleich gekauft. Da ich nicht wusste, dass es den wieder geben soll, war ich doppelt überrascht - und erfreut :-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab ihn gesehen :-) - den Rosali... 2. Regal von unten :-))))

    So ein Näheckchen ist wirklich Gold wert, ich nähe zwar auch im Schlafzimmer, muss aber nix vom Bett räumen, das kann ich dann auf den Zuschneidetisch schmeißen :-)

    LG
    Ana

    AntwortenLöschen
  6. ...hey Laura,genau das muss ich nun auch endlich in angriff nehmen!!Nähzimmer und blau-gelbe Kaufhaus...man gut das der Weg nicht ganz so weit ist,na ja für dich ja eh nur ein Katzensprung!!
    Glg
    Martina

    AntwortenLöschen