Samstag, 25. November 2006

Nix wie sticken !

Als ob ich es geahnt hätte :-)

Ich komme zu gar nix mehr und bin nur noch am Sticken, Freebies suchen und *Gott bewahre* ich hab mich auch noch selbst im Digitalisieren versucht.

Zum einen hab ich einige Freebies und Kaufmuster auf gelben Filz gestickt für eine neue Kombi für die kleine Maus ... falls ich jemals nochmals zum Nähen komme :-)



Dann wollte ich doch sooooooo gerne mein Flügelherz von der "Born to be wild" Kombi der kleinen Maus als Stickmuster oder gar Applikation haben, hab aber nichts annähernd ähnliches gefunden ... da blieb mir ja gar nichts anderes übrig als es selbst zu versuchen. Ich hab zwar Blut und Wasser geschwitzt und ich weiss nicht wie oft Embird fast in die Ecke geschmissen und wieder gelöscht, aber ... aller Anfang ist schwer und mittlerweile hab ich ein brauchbares Sticki *freu*



Das ist meine selbst digitalisierte Ausbeute der letzten Tage. Für die ersten Versuche bin ich schon seeeeeeeeeehr zufrieden. Das Sticken macht sooooooooo viel Spass. Aber das Einspannen muss ich fast noch mehr üben, wie den Rest.

Wer Lust und Laune hat, kann gerne mal die Krone in klein zur Probe sticken :-)

Cheers Stellaluna

Kommentare:

  1. Mensch Laura das ist ja für den Anfang echt super. wow. Wir müssen uns doch mal zusammensetzen und dann können wir unsere Erfahrungen austauschen. Und unsere selbstdigitalisierten Stickis ;) An dem Herz wäre ich ja seeehr interessiert- dafür biete ich die gerne die Katze oder meine Stempel oder der Fliegenpilz der gestern fertig geworden ist :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das habe ich ja gerade erst entdeckt. Ich sticke sehr gerne die kleine Krone mal Probe, freu, aber vielleicht nicht mehr vor Weihnachten ;-)
    Supersuper.
    Ich glaube, ich brauche auch Embird und mehr Zeit ;-) viel mehr Zeit...

    LG,
    Sabine

    AntwortenLöschen